mobbing competence center baden-württemberg
mobbing competence centerbaden-württemberg

Was ist Mobbing?

Mobbing oder Mobben (von englisch to mob „anpöbeln, angreifen, bedrängen, über jemanden herfallen“ und mob „Meute, Gesindel, Pöbel, Bande“) steht im engeren Sinn für Psychoterror mit dem Ziel  einer Person nachhaltig zu schaden. Am bekanntesten sind Mobbinghandlungen am Arbeitsplatz. Mobbing  wird aber auch in anderen Bereichen wie Schule, Familie, Vereinen, Nachbarschaft ausgeübt.

 

Von Mobbing spricht man dann, wenn negative Handlungen über einen längeren Zeitraum zum Zwecke der böswilligen Schädigung einer bestimmten Person ausgeführt werden.

 

Diese Definition birgt ein großes Problem, dass Betroffene oft sehr spät Hilfe durch Institutionen erfahren. Meist ist schon ein großer Schaden entstanden.

Mobbing ist ein ernsthafter Angriff auf die physische und psychische Gesundheit.



(» zurück)