mobbing competence center baden-württemberg
mobbing competence centerbaden-württemberg

Präventionsberatung im schulischen Bereich hat drei Schwerpunkte:

  • Veranstaltungen in Klassenverbänden oder Gruppen (angepasst an die Alterstruktur und in Kombination mit verschiedenen Unterrichtsfächern)
  • Vorträge für Eltern
  • Weiterbildungsmaßnahmen für Pädagogen in verschiedenen schulischen Bereichen.

 

Alle Veranstaltungen werden den entsprechenden Zielstellungen anpasst und werden in unterschiedlichen zeitlichem Umfang durchgeführt.

 

Informationsflyer (» hier)


Mobbing macht doch jeder!
(Polizeiakte: J.B., 6a)
Autor: Thomas Grieser

Ein neuer Workshop für Schulen - speziell Klassen 5-7 und basierend auf dem Buch - steht ab Januar 2015 zu Verfügung.

"Julias Leben ändert sich schlagartig, als Carolin aus Eifersucht einen wahren "Mobbingsturm" gegen sie startet. Was an der Schule beginnt, geht im Internet weiter und ist bald schon nicht mehr zu stoppen …"

Die Tragweite und die Besonderheiten des sog. Cybermobbing in Kombination mit dem realen Mobbing in der Schule werden aufgezeigt. Aber es gibt Lösungen und diese müssen Kinder und Jugendliche kennen, bevor sie in der Spirale gefangen sind.